Freitag, 1. Juni 2012

Lync Client 2010 in Office Communications Server 2007 R2 Umgebung nutzen

"Microsoft Lync 2010 wurde von Anfang an als vereinheitlichte Plattform konzipiert, die traditionelle Festnetz- und VoIP-Systeme verbessern, erweitern und sogar ersetzen kann." Weiter lößt Lync den Microsoft Office Communications Server ab.

Es ist möglich in einer Office Communications Server(OCS) 2007 R2 Umgebung vorab schon den Lync Client 2010 zu verwenden, um ihn sich z.B. mal anzusehen oder zu Testen. Allerdings ist dabei folgender Umstand zu beachten.

Da der Lync Client anders aussieht und eine Reihe neuen Funktionen mitbringt ist der Einsatz in einer OCS Umgebung nur mit folgender Erweiterung der Registry möglich:

Key: HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Communicator
Name: DisableServerCheck
Type: DWORD
Value: 1 (00000001)

So sieht der Microsoft Lync Client aus:

 



Ein Testversion(32-Bit) des Clients herhalten Sie hier:


Ein Testversion(180 Tage) des Lync Servers herhalten Sie hier:


Weiter Informatioen zu Thema Lync erhalten Sie hier:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen